Uromastyx ornata ornata, Heyden, 1827, Bunte Dornschwanzagame

Lateinischer Name: Uromastyx ornata ornata
Deutscher Name: Bunte Dornschwanzagame
Englischer Name: Ornate Mastigure

Herkunft

Saudi Arabien, Israel, Ägypten

Größe

30 - 38 cm Gesamtlänge

Lebensweise

Tagaktive Bodenbewohner der Wüsten und Halbwüsten.
In der größten Mittagshitze verstecken sie sich in Höhlen oder unter Steinen.

Terrarium

Die Terrariengröße, gemesesen an der KRL sollt 5 x 4 x 3 L x T x H nicht unterschreiten.
Temperatur  35°C, lokal unter einem Strahler 45 - 50°C.
Luftfeuchtigkeit Gering bei 40 - 50%.
Der Bodengrund sollte aus Grabfähigem Sand bestehen, da sie Wohnhöhlen anlegen.
Vermehrung: Eierlegend, bis zu 16 Eier. Inkubationstemperatur 29 – 33°C. Die Eier sind sehr empfindlich, wenn die Substratfeuchte zu hoch ist!
UV-Beleuchtung dringend Erforderlich.

Futter

Samen, Körner, Hülsenfrüchte, Verschiedene Salate, Löwenzahn, geraspelte Möhren, Erdbeeren.

Schutzstatus

WA Anhang II Buchführungs- und Meldepflicht

Systematik

Überordnung: Schuppenechsen
Ordnung: Schuppenkriechtiere - Squamata
 -Toxicofera
-Leguanartige - Iguania

Familie: Agamen - Agamidae