Sceloporus cyanogenys, Cope, 1885, Blauer Stachelleguan

 

Lateinischer Name: Sceloporus cyanogenys
Deutscher Name: Blauer Stachelleguan
Englischer Name: Blue Spiny Lizard

Herkunft

Sie sind in Texas und Nordost Mexiko beheimatet.

Größe

Bis 35 cm.

Lebensweise

Trockene Wüsten und Halbwüsten. Die Vegetation in ihrem Lebensraum ist spärlich. 
Sie sind sogar noch in Höhen von 2000 m üNN anzutreffen.
Oft findet man sie auch in der nähe von Steinhaufen, Geröllhalden und ausgetrockneten Flussbetten.

Terrarium

Die Terrariengröße, gemessen an der KRL sollte 5 x 4 x 4
L x T x H nicht unterschreiten. Klettermöglichkeiten anbieten.
Temperatur zwischen 30 u. 35°C, nachts auf 18 - 20°C senken.
Luftfeuchtigkeit 50 %.
Vermehrung: Lebendgebärend, bis zu 18 Jungtiere.
UV-Beleuchtung ist erforderlich. 

Futter

Die verschiedensten Gliedertiere.

Systematik

Überordnung: Schuppenechsen - Lepidosauria
Ordnung: Schuppenkriechtiere - Squamata
 -Toxicofera
-Leguanartige - Iguania

Familie: Phrynosomatidae