Chlorocala africana africana

Lateinischer Name: Chlorocala africana africana
Deutscher Name:
Rosenkäfer
Englischer Name:
Synonym:
Smaragdestes africana africana

Herkunft

Von Ghana bis zur Zentralafrikanischen Republik

Größe

Erwachsener Käfer 2 cm.

Lebensraum

Nahrungspflanzen in ihrem Herkunftsgebiet sind Akazien (Hülsenfrüchtler), Langfäden(Flügelsamengewächse) und Kassien(Hülsenfrüchtler) davon die Hülsen.

Terrarium

Für eine Gruppe sollte das Terrarium die Maße von 40 x 40 x 60 cm L x T x H haben. Der Bodengrund sollte mindestens 5-10 cm am besten 10-15 cm hoch, feuchtes Erde-Laub-Sandgemisch, versetzt mit kleingeschnittenen Zweigen eingebracht werden. Senkrecht reingestellte Äste damit sie klettern können.
Es sollte täglich gesprüht werden,  im Sommer eventuell mehrfach. Aber nicht die Käfer ansprühen!

Hauptsächlich sind sie ganz grün gefärbt. Es kann aber auch mal vorkommen, das sie leicht bläulich schimmern können. Manchmal gibt es auch rötliche Exemplare.

Temperatur

Sollte am Tag bei 25 - 30°C liegen, eine leichte wärmequelle mit Beleuchtung ist von Vorteil. Nachts nicht unter 18°C sinken lassen.

Luftfeuchtigkeit

Am Tag zwischen 70 und 75%, nachts bei 80 - 85%. Einmal Täglich sprühen.

Futter

Futter: Für die Käfer:
Obst: Reifes und überreifes Obst (Bananen, Mangos, Erdbeeren, Birnen). 
Blüten von: Obstbäumen, Hibiskus, Zucchini, Kürbis, Löwenzahn, Klee, Kapuzinerkresse.                                                                            
Für die Larven:

Erde/Walderdegemisch mit Blättern von Eichen/Buchen und verrottendem Holz von diesen Bäumen.  Außerdem reife/überreife Banane.

Zucht

Unterscheiden lassen sich die Geschlechter, Männchen sind an einer Längsrille (Furche) an der Unterseite des Abdomens zu erkennen. Weibchen haben eine gewölbte Unterseite.
Weibchen legen nach der Paarung ein bis drei Eier in den Bodengrund. Die Larven schlüpfen 2 - 4 Wochen nach der Eiablage. Nach 3 - 4 Monaten bauen sie sich einen Kokon, die Verpuppung im Kokon dauert dann noch einmal 6 - 8 Wochen.

Systematik

Erstbeschreibung: DRURY, 1773

Überstamm:
Häutungstiere - Ecdysozoa
Stamm:
Gliederfüßer - Arthropoda
Unterstamm:
Tracheentiere - Tracheata  
Überklasse:
Sechsfüßer - Hexapoda
Klasse:
Insekten - Insecta
Unterklasse:
Fluginsekten -  Pterygota
Überordnung:
Neuflügler - Neoptera
Ordnung:
Käfer - Coleoptera

Familie:
Blatthornkäfer - Scarabaeidae
Unterfamilie:
Rosenkäfer - Cetoniinae
Tribus:
Goliathkäfer - Goliathini